logo
Markt Stadtlauringen
sloagan

Die Amtskellerei im Markt Stadtlauringen

Amtskellerei Stadtlauringen

Baugeschichtlicher Hintergrund

Die Amtskellerei von Stadtlauringen dürfte das zusammenhängendste und am besten ablesbare Verwaltungszentrum im ehemaligen Herrschaftsbereich des Hochstifts Würzburg sein.

Während das echterzeitliche Amtshaus bereits 1606 entstand, wurden der mächtige Schüttbau 1623 – 1631 und unmittelbar nachfolgend der Fürstenbau 1626 auf Veranlassung des Würzburger Fürstbischofs Philipp Adolf von Ehrenberg errichtet.

 

Amtskellerei StadtlauringenEin stimmiges Nutzungskonzept

Der urige Gewölbekeller, die großzügige Eingangsdiele im Erdgeschoss und die beeindruckende Säulenhalle im Hochparterre des Schüttbaues werden für verschiedene Veranstaltungen genutzt.

Besonders die Massivität des Schüttbaues mit wehrhaftem Charakter bestimmt die Architektur der Amtskellerei, erzeugt Flächen von einmaliger Erhabenheit und schafft Räume von besonderem Reiz und außergewöhnlicher Architektur.
Der Schüttbau erhielt in westlicher Richtung einen Anbau in Fortsetzung des Scheunenriegels, darin sind eine moderne WC-Anlage und ein Aufzug für den barrierefreien Zugang integriert.

Im Erdgeschoss des Fürstenbaues wurde eine moderne Küchenanlage eingerichtet - das Obergeschoss ist als außergewöhnliche Kostbarkeit besonderen Veranstaltungen vorbehalten - im ehemaligen Amtshaus sind die Gemeindebücherei und ein Jugendzentrum untergebracht.

 

Amtskellerei StadtlauringenHistorisches Ambiente, vielseitige Nutzung

Nach erfolgreicher Renovierung bietet das gesamte Ensemble der Amtskellerei einen außergewöhnlichen und stilvollen Rahmen für unterschiedliche Veranstaltungen.

Von Konzerten und Ausstellungen über Kleinkunst, Lesungen usw., Geburtstags- bis zu Hochzeits- und Jubiläumsfeiern ist alles möglich.

Besonders interessant: der romantisch-urige Gewölbekeller die großzügige Eingangsdiele im Erdgeschoss die beeindruckende Säulenhalle im Hochparterre (barrierefreie Erschließung/Aufzug)

 

 

Nutzungsgebühren der Amtskellerei
Privatnutzung (z.B. Hochzeiten, Geburtstagsfeier, Tagungen u.ä.)

Schüttbau Hochparterre mit Diele 355,- €
Schüttbau Keller mit Diele 355,- €
Schüttbau Diele 237,- €
Zusätzliche Nebenkosten.  

 
Im Preis enthalten ist die Nutzung der Küche, sowie von Speise- und Kochgeschirr, Besteck und Gläser für ca. 160 Personen.

Amtskellerei Stadtlauringen
Diele der Amtskellerei

Amtskellerei Stadtlauringen
Säulensaal im Hochparterre mit Tischreihen

Amtskellerei Stadtlauringen
Säulensaal im Hochparterre mit Einzeltischaufteilung

Amtskellerei Stadtlauringen
Kellergewölbe


Kontakt:
Markt Stadtlauringen
Marktplatz 1
97488 Stadtlauringen
Tel.: 09724 9104-0



SeenSucht hoch 4

News
Einweihung Dorfweiher Fuchsstadt
[mehr]

Europäischer Dorferneuerungspreis 2...
[mehr]

Weitere Meldungen finden Sie in unserem Newsarchiv


Veranstaltungen

24.07.Openairgottesdienst im Schlosspark
Wetzhausen [mehr]

24.07.Melodien am See
Ellertshäuser See [mehr]

24.07.Rückert-Gästeführung Oberlauringen
Oberlauringen [mehr]

30.07.Mofarennen
Oberlauringen [mehr]

30.07.Josef Müller zu Gast in Craheim
Wetzhausen [mehr]

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender