Gilt für folgende Ortsteile:

Altenmünster, Ballingshausen, Birnfeld, Fuchsstadt, Mailes, Oberlauringen, Stadtlauringen,

Sulzdorf, Wettringen, Wetzhausen

Förderfähige Maßnahmen:

Gefördert werden ausschließlich denkmalpflegerische Mehraufwendungen an bedeutsamen Denkmälern im Markt Stadtlauringen, die in der Denkmalliste eingetragen sind. Die Festlegung der anfallenden denkmalpflegerischen Mehraufwendungen erfolgt durch die Untere Denkmalschutzbehörde des Landratsamtes Schweinfurt.

Höhe der Förderung:

5% der zuwendungsfähigen Kosten, höchstens 1.800,- €

Anträge sind zu stellen beim:

Markt Stadtlauringen

Hinweis:

Gleichzeitig weisen wir auf die Förderprogramme des Bayer. Landesamtes für Denkmalpflege und Bezirks Unterfranken für Denkmäler hin.

siehe auch: § 7i Einkommenssteuer-

gesetz (EStG)

Ansprechpartner:

Frau Zimny

Markt Stadtlauringen,

09724 9104-0