Dorferneuerung bedeutet nicht nur die Entwicklung und Gestaltung im Bereich öffentliche Plätze, Straßenräume und Gebäude. Auch einzelne Bürger können durch die Verbesserung ihres privaten Wohnumfeldes einen wesentlichen Beitrag leisten. Deshalb werden in der Dorferneuerung auch private Bau- und Sanierungsvorhaben beraten und gefördert.

Voraussetzungen für eine Förderung:

Förderfähige Maßnahmen - Gebäude im privaten Bereich:

Vorbereiche und Hofräume im privaten Bereich:

 

http://www.stmelf.bayern.de/agrarpolitik/foerderung/004011/