Die Dorferneuerung Seestern ist ein Pilotprojekt der Ländlichen Entwicklung Unterfranken. In einem gemeinsamen Dorferneuerungsverfahren sind die Dörfer Altenmünster (Markt Stadtlauringen),  Ebertshausen (Gemeinde Üchtelhausen) und Reichmannshausen (Gemeinde Schonungen). Neben der Verbesserung der Wohn- und Lebensverhältnisse ist es das Ziel der Gemeinde übergreifenden Dorferneuerung, die touristischen Potentiale des Ellertshäuser Sees für die angrenzenden Dörfer nutzbar zu machen. Die überörtliche touristische Infrastruktur um den Ellertshäuser See soll durch gemeinsame Konzepte und Maßnahmen gestärkt und ausgebaut werden. Gleichzeitig sollen auch Maßnahmen direkt am Ellertshäuser See zur touristischen Inwertsetzung des Freizeitgeländes umgesetzt werden.

Dorferneuerung Altenmünster:

Maßnahmen:

Ideenwerkstatt Seestern:

Arbeitskreis zur überörtlichen Vernetzung der Dörfer rund um den Ellertshäuser See zur Steigerung der Attraktivität und Aufenthaltsqualität, Etablierung als Ferienorte mit Gästebeherbergung und Schaffung besonderer Angebote

Maßnahmen: