logo
Markt Stadtlauringen
sloagan

Gemeindeteil Stadtlauringen



 

Der Marktplatz bietet ein sehenswertes Fachwerkensemble mit dem renovierten Rathaus aus dem Jahr 1563.

Der Schüttbau in der Amtskellerei, eine ehemalige Zehntscheuer, trägt das Wappen des Fürstbischofs Philipp Adolf von Ehrenberg aus dem Jahr 1628 über dem Giebel des Rundbogenportals. Das gesamte Ensemble der Amtskellerei besteht aus Amtshaus, Fürstenbau, Schüttbau und Zehntscheune. Das Ensemble wurde von 2001 bis 2006 beeindruckend renoviert.
Die katholische Kirche St. Johannes der Täufer aus der Zeit der Nachgotik wurde 1972/73 großzügig erweitert.

Die Marienkapelle aus dem 19. Jh. oberhalb von Stadtlauringen ist Station des Fränkischen Marienweges. Von hier hat man einen ausnehmend schönen Panoramablick.

Stadtlauringen ist außerdem noch Station des Rückert-Wanderwegs und bietet einen Jugendzeltplatz an.





News
Unterfränkische Kulturtage
[mehr]

Unterfränkische Kulturtage
[mehr]

Weitere Meldungen finden Sie in unserem Newsarchiv


Veranstaltungen

25.10.Kirchweih Oberlauringen
Oberlauringen [mehr]

26.10.80er-Party
Ballingshausen [mehr]

31.10.Watteltunier
Stadtlauringen [mehr]

03.11.Preisverteilung Bürgerschießen
Oberlauringen [mehr]

06.11.Seniorennachmittag
Stadtlauringen [mehr]

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender