Europäischer Dorferneuerungspreis 2016

– unter diesem Motto steht der EU-Dorferneuerungspreis

Der Markt Stadtlauringen wurde zusammen mit 23 Dörfern aus 11 verschiedenen Staaten als einziger bayerischer Teilnehmer für den diesjährigen Europäischen Dorferneuerungspreis ausgewählt. Eine hochrangige, interdisziplinär zusammengestellte internationale Jury hat nach einer umfassenden Begutachtung der Teilnehmer vor Ort bei der abschließenden Bewertungssitzung in München die Entscheidung getroffen.

Der Markt Stadtlauringen schaffte es im Wettbewerb unter die ersten acht und erhielt folgende Auszeichnung:
Europäischer Dorferneuerungspreis für eine ganzheitliche, nachhaltige und mottogerechte Dorfentwicklung von herausragender Qualität

Den Siegerpreis erhielt die österreichische Gemeinde Fließ in Tirol. Wir gratulieren hierzu herzlich! Die weiteren 16 Bewerber erhielten für Ihre Leistungen in verschiedenen Bereichen der Dorfentwicklung Auszeichnungen.